Eames Soft Pad Chairs

Die Eames Soft Pad Chairs sind in Form und Konstruktion den Eames Aluminium Chairs ähnlich. Die üppigere und weichere Polsterung verleiht Ihnen das Extra an Komfort im Büro und Zuhause.

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Vitra Eames Soft Pad Group

Während die ersten Aluminium Stühle Ende der 1950-er Jahren entstanden, legten die Designer Charles und Ray Eames zehn Jahre später noch einmal nach. Nach der erfolgreichen Aluminium Group entwickelte das Ehepaar 1969 das Design der Stuhl Familie Soft Pad Group. Beide Produkte werden von Hersteller Vitra produziert – mit einer Garantie von 30 Jahren, da die Sessel äußerst langlebig ist. Wie es in einer Familie üblich ist, ähnelnd man einander: im Fall dieser Eames Chairs gleichen sich die Möbel in der Konstruktionsweise. In der Soft Pad Group sind jedoch üppige Polster mit einem Bezug aus Leder verwendet, die einen angenehmen Sitzkomfort bieten. Im Unterschied zur Aluminium Gruppe gibt es jedoch keine Bezüge aus Stoff oder Netz für diesen attraktiven Chair, nur die Rückseite ist mit dem robusten Flachgewebe Plano bezogen.

Soft Pad Chairs von Charles & Ray Eames

Im pro office Shop erhalten Sie den Bürostuhl Vitra Soft Pad Chair EA 219 mit der hohen Rückenlehne und den etwas niedrigeren Stuhl (mittelhoch) Soft Pad Chair EA 217 in klassischen Farben oder auch in dezentem Rot. Durch den 5-Sternfuss, die stufenlose Sitzhöhenverstellung und die gewichtsabhängige Rückneigemechanik ist der moderne Chair von Charles & Ray Eames der perfekte Stuhl für das Büro oder das Home Office. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Zuletzt angesehen