Louis Poulsen

Logo Louis Poulsen

Hier im pro office Online Shop bieten wir Ihnen die hochwertigen Design-Leuchten von Louis Poulsen an.

Die Zusammenarbeit von Louis Poulsen und Poul Henningsen

1924 beginnt die Zusammenarbeit mit Poul Henningsen. Der Designer und das Unternehmen fanden durch die Ausstellung für dekorative Kunst in Paris zusammen. Das Zusammenspiel von Licht und Design gehört ebenso zu den Ansichten des Designers wie zum Unternehmen Louis Poulsen. 1925 wurden die Leuchten des Designers in Paris mit einer Goldmedaille prämiert.

Logo Louis Poulsen

Hier im pro office Online Shop bieten wir Ihnen die hochwertigen Design-Leuchten von Louis Poulsen an.

Die Zusammenarbeit von Louis Poulsen und Poul Henningsen

1924 beginnt die Zusammenarbeit mit Poul Henningsen. Der Designer und das Unternehmen fanden durch die Ausstellung für dekorative Kunst in Paris zusammen. Das Zusammenspiel von Licht und Design gehört ebenso zu den Ansichten des Designers wie zum Unternehmen Louis Poulsen. 1925 wurden die Leuchten des Designers in Paris mit einer Goldmedaille prämiert.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der zeitlose Klassiker - Die Leuchte PH 5

1926 kann Louis Poulsen gemeinsam mit Poul Henningsen und der PH-Leuchte den Gewinn der Ausschreibung für die Ausstattung des Forum-Neubaus in Kopenhagen verzeichnen. Die Markteinführung der legendären Leuchte sollte noch im selben Jahr erfolgen.

Die Produktion der Leuchten wird 1941 von Louis Poulsen übernommen. Möglich gemacht hat dies der Kauf einer Metallwarenfabrik.

Der Name "PH5" steht für den Leuchten-Durchmesser von 50cm. 1958 kommt das Modell auf den Markt.

Kein Design ohne Funktion

„Form folgt Funktion“ ist die Maxime des skandinavischen Unternehmens. Produkte von Louis Poulsen unterstützen den Rhythmus des natürlichen Lichts und spiegeln ihn wieder. Jedes Design-Detail erfüllt einen Zweck.

Unentbehrlich - die Handwerkskunst

Die Grundlage für die Erschaffung hochwertiger Designprodukte und Beleuchtungslösungen wird von leidenschaftlicher Handwerkskunst gebildet. Davon ist das Unternehmen überzeugt und kreiert Produkte, die dem Licht schmeicheln und optisch ansprechend gestaltet sind. 

Erfolg in der Zusammenarbeit

Louis Poulsen hat sich als einer der wichtigsten Anbieter dekorativer und architektonischer Beleuchtung etabliert. Dieser Erfolg geht einher mit der Zusammenarbeit mit namhaften Architekten, Designern und Talenten wie Verner Panton, Arne Jacobsen, Poul Henningsen, Louise Campbell, Oki Sato, Alfred Homann und Øivind Slaatto.

Produktpalette

Innen- und Außenbeleuchtung für private Haushalte und im gewerblichen Bereich bilden die Produktpalette von Louis Poulsen. Louis Poulsen hat sich zum Ziel gesetzt, den Menschen und den Raum durch das Schaffen einer angenehmen Atmosphäre positiv zu beeinflussen. Dem Licht wird mit Design Form verliehen. 

Zu den bekanntesten Entwürfen gehören ohne Zweifel die PH-Leuchten. Viele weitere Kreationen des Unternehmens sind mit namhaften Preisen ausgezeichnet. 

Sie suchen ein bestimmtes Modell oder eine besondere Konfiguration, die hier nicht aufgeführt ist? Sprechen Sie uns direkt an.

Zuletzt angesehen