Thonet Kaffeehausstuhl 214

642,00 € *

ab 622,74 €
Bei Zahlung per Vorkasse, Paypal oder Kreditkarte
sparen Sie bis zu 3% Skonto = 19,26 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und Versand in Deutschland / Versandkosten ins Ausland möglich

Lieferzeit ca. 10 Werktage

THONET Sitz:

THONET Holz Ausführung:

Gleiter:

  • SW100471.24
THONET Holzausführung
Buche natur schwarz Buche aufgehellt weiss lasiert
Designer: Michael Thonet, 1859 Eigenschaften Sitzfläche aus naturbelassenem... mehr

"Thonet Kaffeehausstuhl 214"

Brandstempel Thonet

Designer: Michael Thonet, 1859

Eigenschaften

  • Sitzfläche aus naturbelassenem Flechtgewebe mit Keder
  • Lehne und Verstärkungsreifen aus Rotbuche
  • getrocknet auf 8% Holzfeuchte
  • 3-Schicht Lackierung

Maße

Maße Kaffeehausstuhl Thonet
Breite 43cm
Tiefe 52cm
Höhe Sitzfläche 46cm
Gesamthöhe 84cm

 

 


 Thonet Kaffeehausstuhl 214 - Tradition und Vielfalt

Thonet produziert diesen geschichtsträchtigen Kaffeehausstuhl immernoch im traditionellen Verfahren und in außerordentlicher, gleichbleibender Qualität. Das Original trägt ein eingebranntes Thonet-Siegel und die Jahreszahl unterhalb des Sitzrahmens.
Der Bugholzstuhl ohne Armlehnen und mit offenem Rücken ist auf der Sitzfläche mit Rohrgeflecht bespannt und auch in einer gepolsterten Variante (Leder oder Stoff) oder als Sperrholz-Muldensitz erhältlich. Eine Pure Materials Variante ist ebenfalls verfügbar. Die Auswahl an Farben, Stoffen, Leder und Varianten ist zahllos und bestimmt je nach Auswahl über den Charakter des Stuhls und verleiht ihm eine ganz persönliche Note.
Für Ihr individuelles Modell, sprechen Sie uns an. Hotline: 05261 9461-70 | Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

Thonet 214 in KisteEine Ikone des Möbelbaus
Er leitete die Ära des modernen Möbelbaus ein, erlangte absoluten Ikonenstatus und ist ein Meisterwerk in Fertigung und Konstruktion. Weltweit gilt er bis heute als das gelungenste Produkt der Industrie und markiert den Ursprung der Unternehmensgeschichte von Thonet. 1859 erweckte Michael Thonet diesen Entwurf zum Leben und ermöglichte das von ihm perfektionierte verarbeiten von gebogenem Massivholz in Serie. Was folgte, ist die so geniale wie einfache Lösung, 36 Kaffeehausstühle in Einzelteilen in einer Kiste von nur einem Kubikmeter Größe unterzubringen um sie in die ganze Welt zu schicken. Vor Ort montiert, baute sich vor den Besitzern ein Stuhl mit klar reduzierter Ästhetik auf, der für über 150 Jahre seinen Platz an den unterschiedlichsten Orten dieser Welt finden sollte. Allein bis 1930 verkaufte sich diese ikonische Sitzgelegenheit 50 Millionen mal und ist damit einer der meistgebauten Stühle der Welt.

Bugholz-Stühle
Das Biegen von Holz war in den 1850er Jahren revolutionär und fasziniert bis heute.
Die Technik des Holzbiegens beinhaltet das Verbiegen von Holz unter Einwirkung von Dampf um es dann zum trocknen mehrere Tage in eine Metallform zu geben. Dieser Prozess macht das Bugholz dauerhaft formstabil. Bugholzstühle sind in Sammlungen und Ausstellungen auf der ganzen Welt zu finden. So stehen Exemplare unter Anderem im New Yorker Museum of Art und dem Centre Pompidou in Frankreichs Hauptstadt Paris.

Michael ThonetNachhaltigkeit bei ThonetFamilientradition 
Der 1796 in Boppard am Rhein geborene Erfinder des Bugholz-Möbels legte den Grundstein für die Serienfertigung dieser Produkte aus gebogenem Massivholz. Auf seine Lehre zum Bau- und Möbeltischler folgte 1819 die Eröffnung seiner eigenen Werkstatt bis ihn Fürst Metternich 1842 nach Wien holte. Im Jahr 1849 gründete Michael Thonet mit seinen 5 Söhnen das schnell expandierende und erfolgreiche Unternehmen, welches er ihnen 4 Jahre später überschrieb. Protokolliert wird es unter „Gebrüder Thonet“. Es entstanden Verkaufsstätten in Städten auf der ganzen Welt und die Möbel wurden u.a. auf Weltausstellungen ausgezeichnet. Jährlich produzierte der Hersteller 865.000 Bugholzstühle in seinen Fabriken und beschäftigt 6.000. Seine Söhne übernahmen das Unternehmen, nachdem der Erfinder 1871 in Wien starb. Die Erfolgsgeschichte des Herstellers wurde durch das Engagement für die Fertigung von Möbeln aus Stahlrohr in den 1930er Jahren fortgeführt. Thonet wurde der größte Hersteller von Stahlrohrmöbeln weltweit. Viele bedeutende Designer und Architekten entwarfen neben den werkseigenen Entwürfen für den Hersteller. Firmensitz ist seit 1889 die Fabrik in Frankenberg, nachdem im zweiten Weltkrieg die Werke in den östlichen Gebieten enteignet wurden. Georg Thonet baute das zerstörte Werk in der Zeit von 1945 bis 1953 wieder auf. Nach wie vor ist Thonet in Familienbesitz und bereits die 5. Generation trägt die Verantwortung des Unternehmens. Die 6. Generation ist in die Geschäfte bereits eingebunden. Dies entspricht dem Grundsatz der Familientradition von Michael Thonet. Bugholzklassiker und Stahlrohrmöbel werden weiterhin gefertigt und gemeinsam mit bekannten Designern und Architekten entstehen immer neue Modelle.

Nachhaltigkeit
Ein Gleichgewicht herzustellen zwischen Wachstum, verantwortungsvollem Handeln und dem Umweltschutz, ist bei der Produktion von Möbeln immer präsent. Thonet ist darauf ausgerichtet sozial umsichtig, ganzheitlich und nachhaltig zu handeln. Die zentrale Eigenschaft ist die Langlebigkeit der Möbel. Herstellung und Entsorgung beeinträchtigen in keiner Weise die Umwelt- Die Fähigkeit zum Recycling wird bei jedem neuen Möbelentwurf geprüft und ist zusammen mit der Prüfung auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit Voraussetzung für die Aufnahme in Thonets Portfolio. Der Hersteller bezieht seinen Strom ausschließlich aus ökologischen und nachhaltigen Energiequellen, investiert in Recyclinganlagen für Lösungsmittel und reduziert so den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens. 

Weiterführende Links zu "Thonet Kaffeehausstuhl 214"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thonet Kaffeehausstuhl 214"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Thonet S 209 Thonet S 209
ab 838,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Thonet Stuhl S 64 Thonet Stuhl S 64
ab 856,00 € *
Vitra Lounge Chair Vitra Lounge Chair
ab 4.475,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
AKTION
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Vitra DSR Eames Plastic Side Chair Vitra DSR Eames Plastic Side Chair
Inhalt 1 Stück
ab 245,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Thonet Sessel S411 Thonet Sessel S411
ab 2.504,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Fritz Hansen Egg Chair Fritz Hansen Egg Chair
ab 4.849,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Panton Chair Panton Chair
228,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Vitra Tom Vac Vitra Tom Vac
271,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Vitra ID Chair Trim Vitra ID Chair Trim
ab 649,00 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
USM Haller Sideboard USM Haller Sideboard
ab 1.546,32 € *
Sofort verfügbar!
Sofort verfügbar!
Zuletzt angesehen