Knoll Bauhaus

Entdecken Sie jetzt die Knoll Bauhaus Artikel und finden Sie Ihr Lieblingsmöbel. Die hochwertigen Stühle, Hocker und Tische überzeugen mit zeitlosem Design und Eleganz.

Knoll Möbel im Bauhaus-Stil erfreuen sich bis heute internationaler Beliebtheit.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sofort
verfügbar!
Sofort
verfügbar!
Sofort
verfügbar!
Knoll Wassily Sessel
Knoll Wassily Sessel
ab 1.808,00 € *
Sofort
verfügbar!

Knoll International steht seit jeher für zeitlose und elegante Möbel. Das amerikanische Unternehmen wurde 1938 von dem deutschen Hans Knoll gegründet. Die Produktion von Möbeln und ein Gespür für Design war ihm bereits in die Wiege gelegt. Der Vater von Hans Knoll, Walter Knoll und dessen Vater ebenso, waren selbst schon Möbelfabrikanten. Walter Knoll war einer der ersten, der die Bauhaus-Möbel in Serie und industriell fertigte. Der Name Knoll ist mit Bauhaus und dessen Pionieren untrennbar verbunden. Walter Knoll pflegte Kontakte mit bekannten Bauhaus-Designern, wie Ludwig Mies van der Rohe, Walter Gropius und Marcel Breuer. Als sein Sohn Hans Knoll das Unternehmen gründete, hatte er viele der Pioniere und auch das Bauhaus persönlich miterlebt.

Knoll Bauhaus Design bei pro office

Vom Hersteller Knoll International finden sich viele Angebote von Bauhaus-Möbeln im pro office Shop. Der Designer und Bauhaus-Pionier Marcel Breuer ist in der Knoll-Edition im pro office Shop gleich dreimal vertreten. Der Knoll Wassily Sessel wurde 1925 entworfen, das Design ist damit fast 100 Jahre alt. Die Schlingen aus Leder passen sich dem Körper individuell an und bieten einen guten Sitz für jede Art von Körperbau. Die Knoll International Couchtische Laccio 1 und Laccio 2 entstammen ebenfalls dem Design von Marcel Breuer. Die beiden Couchtische passen optisch perfekt zum Wassily Sessel und wurden auch dafür gestaltet. Die kubischen Tische mit Stahlrohrgestell haben ein zeitloses Design und erfüllen auch heute noch den Anspruch an eine moderne Einrichtung.

Der Knoll Barcelona Chair und der dazugehörige Barcelona Hocker bilden eine komfortable Sitzeinheit. Der Stuhl, der eigentlich den Namen Sessel verdient hätte, und der Hocker wurden von 1929 bis 1931 vom Bauhaus-Designer Ludwig Mies van der Rohe designt. Die weiche Polsterung bietet einen bequemen Sitz, mit dem dazugehörigen Hocker wird aus dem Stuhl beinahe eine Liege. Das Leder lässt sich in unterschiedlichen Farben auswählen und bringt eine hochwertige Optik in jeden Raum.

Zuletzt angesehen