Kurz erklärt - Die Sitztiefenverstellung

Die richtige Einstellung der Sitztiefe ist Teil der optimalen ergonomischen Unterstützung durch Ihren Bürostuhl. Sie ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten und beugt unangenehmen Nebeneffekten des langen Sitzens vor. Jetzt mehr erfahren!

Eine breite Auswahl gut ausgestatteter Bürostühle bietet die Möglichkeit der Sitztiefenverstellung. Doch welche Sitztiefeneinstellung ist die richtige?

Die optimale Einstellung der Sitztiefe orientiert sich an der Länge der Oberschenkel. Zwischen der Kniekehle und der Sitzfläche sollte ein Platz von etwa drei bis vier Fingern Breite sein. Bei der Einstellung der Sitztiefe, ist es wichtig, dass Sie direkt an der Rückenlehne sitzen.

Die richtige Einstellung der Sitztiefe ist Teil der optimalen ergonomischen Unterstützung durch Ihren Bürostuhl. Sie ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten und beugt unangenehmen Nebeneffekten des langen Sitzens vor.

Ein negativer Effekt des falsch eingestellten Stuhls kann die unzureichende Durchblutung und die damit verbundene Sauerstoffunterversorgung sein. Die Blutzirkulation kann durch eine falsche Einstellung des Stuhls abgeklemmt werden, die notwendigen Blutmengen pulsieren nicht ausreichend und das umliegende Gewebe kann nur unzureichend mit Sauerstoff versorgt werden. Durchblutungsstörungen können sich durch blasse Hautpartien, Taubheitsgefühle und kalte Gliedmaßen ankündigen. Beugen Sie mit der richtigen Einstellung vor.

Mehr Sitzkomfort durch Sitztiefenverstellung

Die richtige Einstellung der Sitztiefe beugt unerwünschten Belastungen vor und kann einen echten Mehrwert für den Sitzkomfort bieten.

Wenn die Sitztiefe zu groß ist, rutschen Sie nach vorne, sodass Ihre Wirbelsäule nicht mehr durch das Möbel gestützt wird.
Eine zu kurze Sitzfläche führt dazu, dass Ihre Oberschenkel nicht mehr bequem auf der Sitzfläche aufliegen können.

So ist es richtig:

Wenn die Ober- und Unterschenkel in einem 90 Grad-Winkel zueinander stehen und die Füße den Boden berühren, ist die Einstellung korrekt.

Einstellungen für das ergonomische Sitzen

Moderne Arbeitsumgebungen und die Arbeit im Home Office erfordern ein hohes Maß an Flexibilität. Es kommt durchaus vor, dass der Bürostuhl von verschiedenen Personen genutzt wird. Statue, Größe und Gewicht variieren natürlicherweise und die Anforderungen an einen Bürostuhl sind folglich vielfältig.

Insbesondere bei der Körpergröße kann die Sitztiefenverstellung eine echte Stütze sein. Sie ist schnell eingestellt und der Nutzer genießt im Handumdrehen die ergonomischen Vorteile eines modernen Bürostuhls. 

Die Sitztiefenverstellung ist ein weiteres sinnvolles Feature moderner und hochwertiger Bürobestuhlung. Erstklassige Modelle bieten maximalen Komfort und schnelle Einstellmöglichkeiten. Gesundes Sitzen, das sich nahtlos in agile und moderne Arbeitsabläufe integrieren lässt.

Schauen Sie sich gerne in unserem Sortiment um und entdecken Sie hervorragende Modelle von renommierten Herstellern, die keine Wünsche an Funktionalität und kompromissloses Design vermissen lassen.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sofort
verfügbar!
Vitra ID Soft Vitra ID Soft
ab 972,50 € *
Sofort
verfügbar!
Sofort
verfügbar!
Vitra ID Chair Trim Vitra ID Chair Trim
ab 723,81 € *