Wie Sie gesund im Home Office bleiben - Tipps und praktische Übungen von Fitnessprofi Anja Termöllen

Wie Sie gesund im Home Office bleiben - Tipps und praktische Übungen von Fitnessprofi Anja Termöllen

Viele von uns haben ihre Tätigkeit letzten Monat ins Home Office verlegt. Unabhängig davon, ob die Arbeit von Zuhause für uns bereits gewohnte Praxis oder eine völlig neue Erfahrung darstellt, erfordert die Arbeit im Home Office eine gute Arbeitsplanung. Anja Termöllen, Inhaberin von AT Business Fitness aus Osnabrück, hat in ihrem aktuellen Video wirksame Übungen am Schreibtisch und wertvolle Tipps zusammengestellt, die Sie Zuhause im Home Office direkt anwenden können. So kann konzentriertes Arbeiten und die anschließende Entspannung gelingen.

Tipp 1: Starten und beenden Sie Ihren Arbeitstag so, als wenn Sie ins Büro fahren, denn anderenfalls fällt die Unterscheidung zwischen Arbeit und Freizeit schwer. Kleiden Sie sich tagsüber so, wie Sie sich auch für die Arbeit anziehen würden. Wenn der Feierabend naht, darf dann auch die Wohlfühlkleidung wieder zum Vorschein kommen. Fahren Sie den PC herunter und beenden Sie den Arbeitstag.

Tipp 2: Geben Sie Ihrem Tag Struktur. Welche Dinge müssen Sie heute erledigen? Was wollen Sie erreichen?

Tipp 3: Ausreichend Pause machen und damit ist nicht das Wäscheaufhängen gemeint. Gönnen Sie sich eine richtige Pause. Trinken Sie einen Kaffee oder essen Sie ein Brot, genau so, wie Sie es auch im Büro machen würden.

Tipp 4: Kinder und Katze nach Möglichkeit beschäftigen. Vereinbaren Sie mit Ihren Kindern feste Zeiten, in denen gespielt und gearbeitet wird und machen Sie gemeinsam Pause. So haben Sie Zeit, ohne Ablenkung zu arbeiten. 

Neben den vier Tipps für erfolgreiches Home Office zeigt Ihnen Anja Termöllen praktische Übungen, die Sie zeitgleich am Arbeitsplatz ausführen können. Hierbei werden unter anderem die natürlichen Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule nachempfunden, der untere Rücken und die Hüftgelenke aktiviert und auch die Beine dürfen sich über zielgerichtete Bewegungseinheiten freuen. Hinzu kommen Konzentrations- und Koordinationsübungen, die auch Körper und Geist stimulieren und uns dabei helfen, auch im Home Office physisch und körperlich fit zu bleiben.

Mit viel Energie, Engagement und Professionalität unterstützt Anja Termöllen seit mehr als zwanzig Jahren Mitarbeiter in Unternehmen und Organisationen bei der Gesunderhaltung. Neben ihrer eigenen Weiterbildung hat Anja Termöllen für Unternehmen verschiede Formate entwickelt. Unter anderem bietet sie Seminare zum Umgang mit den eigenen Ressourcen für private und öffentliche Institutionen an, kombiniert in der "AT-Methode" die verschiedenen Disziplinen aus Pilates, Yoga, Qi Gong und dem Funktionstraining und unterstützt mit Videos und Liveschaltungen ihre Kunden im Bereich Firmenfitness und Personal Training.

Für weitere Informationen steht Ihnen Anja Termöllen direkt unter nachfolgenden Kontaktinformationen zur Verfügung:

Anja Termöllen
business fitness
www.at-fit.de
E-Mail:at(at)anja-termoellen.de

 

Video in Vimeo anzeigen

 

899