Donnerstag, 13. Dezember 2007

pro office Hannover richtet den Sender FFN ein

FFN Bild 1
FFN Bild 2
FFN Bild 3
FFN Bild 4
FFN Bild 5
FFN Bild 6
FFN Bild 7

pro office Bürokultur erhielt einen Großauftrag für die gesamte Möblierung des Funk- und Fernsehsenders FFN in Hannover. Mehr als 80 Arbeitsplätze werden in die neu gestaltete Firmenzentrale geliefert. Darüber hinaus werden diverse Sondermöbel eingebaut wie z. B. ein 7m langes Regiepult mit kompletter Technikintegration.

Die Aufgabe, FFN ein komplett neues Gesicht zu verleihen, setzten die Architekten Droste, Droste & Urban aus Oldenburg erfolgreich um. Das VITRA-Einrichtungskonzept überzeugte und erfüllte alle Anforderungen.

Komplexe Abläufe und Sonderwünsche seitens FFN erfordern dabei eine professionelle und organisatorische Abwicklung. Federführend stellt pro office Bürokultur aus Hannover dieses gemeinsam mit seinem Partner VITRA sicher.

Demnächst ausführliche Details in unserer Rubrik Objekt des Monats.

899