Montag, 11. Mai 2015

pro office Hannover feiert Oliver Conrad und die Mailänder Möbelmesse

Oliver Conrad - pro office Hannover Bild 1 Bilder: pro office Büro

Am vergangenen Donnerstag lud pro office Hannover ca. 40 Gäste ein, mit Ihnen einen unvergesslichen Abend zu erleben und gleich zwei Highlights zu feiern: 

Zum einen das neue Schaufenster in der Theaterstraße 4-5 von und mit Oliver Conrad, zum anderen einen Rückblick und für die Gäste die Möglichkeit, in die Welt der Mailänder Möbelmesse 2015 einzutauchen.

In New York in einem Architektenhaushalt groß geworden, entwickelte Oliver Conrad schon früh sein Gespür für schöne, klare Formen und gründete 1990 seine eigene Möbelfirma und brachte bereits im selben Jahr die erste Kollektion heraus. Die Liebe zum Werkstoff Holz zeigt sich durchgehend in seinen Kreationen. Seit 1995 entwirft und berät er auch mit seinem OC-Designstudio für namhafte Hersteller wie z. Bsp. Villeroy & Boch, Lambert und Zwiesel. Zum 25-jährigen Bestehen sind nun Entwürfe und Produkte, die bisher unveröffentlicht waren, in streng limitierter Sonderauflage zu erwerben. Einige hiervon haben nun bei pro office Hannover Einzug gehalten, was es am Donnerstagabend zu bestaunen und zu würdigen gab und vom Designer persönlich erläutert werden konnte.

Die Gäste waren, rückblickend auf die Mailänder Möbelmesse 2015, begeistert von der Vielfalt, welche die Möbelindustrie, junge Designtalente und die Designhochschulen anlässlich dieser Messe bieten, und an welchen bekannten und eher unbekannten Orten diese präsentiert werden. Dies ist in der Mailänder Messepost bestens nachzulesen. 

Angenehme Gespräche über Design und zukünftige Aktivitäten rundeten den Abend ab. 

899