Mittwoch, 24. November 2010

pro office Göttingen richtet Kirche Mühlhausen ein

Die Kirche Mühlhausen wurde im 12. Jahrhundert als dreischiffige Basilika erbaut. In der wechselhaften Geschichte der Jahrhunderte hat sie Verluste hinnehmen müssen und vielfache Veränderungen erfahren.

Beginnend im Jahr 2007 erfolgte die Sanierung und Neugestaltung des Innenraumes im Jahr 2008. Im Herbst 2009 wurde die Kirche Mühlhausen wieder eingeweiht.

pro office Bürokultur in Göttingen lieferte die Kirchenbestuhlung für den Innenraum. Die Anforderungen an den Stuhl waren ein besonders gradliniges Erscheinungsbild, flexibel einsetz- und jederzeit erweiterbar. Die Reihenverbindung wurde speziell nach Kundenwunsch vom pro office Herstellpartner KFF entwickelt und hergestellt. In Absprache mit dem Denkmalpfleger ist letztlich die Oberfläche der Stühle auf die Umgebung abgestimmt worden.

Nähere Informationen zur Innenraumsanierung und Restaurierung wie auch zur Baugeschichte und Architektur erhalten Sie in diesem Flyer, der in Zusammenarbeit des Architektenteams MÜNTINGA und PUY, Bad Arolsen und Restauratorenteams Böddeker und Schlichting, Paderborn entstanden ist.

Bilder: MÜNTINGA und PUY Architekten

899