Dienstag, 02. Mai 2006

pro office Göttingen eröffnet neue Ausstellung

Die neuen Ausstellungsräume in dem historischen Fachwerkhaus aus dem Jahre 1562 liegen direkt in der Göttinger Fußgängerzone, Düstere Str. 20. Das Haus wurde in den 90 er Jahren komplett renoviert und war bis dahin Standort für hochwertige Einrichtungsmöbel der Firma Reitemeyer. Die Geschäftsführer Jörg Willig und Chris Asmuth (li. und re.) haben die Arbeit mit ihrem Kollegen Matthias Müller aufgenommen.

899