Freitag, 31. Oktober 2014

pro office Braunschweig mit Architekten auf Exkursion zur Orgatec

Gemeinsam mit dem Herstellerpartner Brunner hat pro office Büro + Wohnkultur in Braunschweig acht Architekten aus Braunschweig zu einer organisierten Exkursion zur diesjährigen Orgatec eingeladen. Ein langer und durchstrukturierter Besuchstag führte die Gruppe zu den Messeauftritten der Herstellerpartner Vitra, Wilkhahn, Brunner, Haworth, Carpet Concept, Buzzy Space, Thonet und Cor. Auf den Messeständen gab es viel Neues zu entdecken. Themen wie Akustik oder Möblierungsideen für Mittelzonen in Bürolandschaften spielten eine große Rolle.

Designer und Architekt Jørgen Rasmussen
Ein besonderes Highlight gab es auf dem Stand des dänischen Herstellers Engelbrechts, wo es auf ein persönliches Zusammentreffen und Gedankenaustausch mit dem Designer und Architekten Jørgen Rasmussen kam, der vor über 50 Jahren den Klassikerdrehstuhl Kevi entworfen hat. Außerdem hat Jørgen Rasmussen weltweit die erste patentierte Drehstuhlrolle entwickelt und patentieren lassen! Inzwischen sind mehr als 50 Millionen Drehstühle mit seinen Rollen ausgestattet! Ein beeindruckender Besuch.

Auf dem internationalen Abend bei Wilkhahn ist der vielseitige und spannende Tag beim Kölsch und Livemusik ausgeklungen. Am zweiten Tag standen die Designpost und weitere Messestände auf dem Programm, bevor die gemeinsame Rückfahrt nach Braunschweig losging.

899