Mittwoch, 07. März 2007

pro office Braunschweig erhält Großauftrag von Fujitsu-Siemens

Einen Großauftrag für die komplette Möblierung des neuen Headquarters des Computerherstellers Fujitsu Siemens in München hat pro office – Bürokultur aus Braunschweig erhalten.

Fujitsu Siemens Computers wird ab Anfang April mehr als 15 Etagen im spektakulären Highlight Tower des Stararchitekten Helmut Jahn aus Chicago in München beziehen.

pro office wird in den Verwaltungsetagen mehr als 500 Arbeitsplätze liefern, eine komplette Konferenzetage und den Executive Bereich.

899