Freitag, 02. Februar 2007

Mit Feuer und Flamme - Crème brulée mit marinierten Beeren

Creme brulee

Familie Busch von pro office Braunschweig kocht ihr Lieblingsdessert und hat das Rezept für Sie aufgeschrieben.

Crème Brûllée mit marinierten Beeren Zutaten: für 4 Personen

  • 6 Eigelbe
  • 110 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Milch
  • 500 ml Sahne
  • 50 g brauner Zucker
  • 200 g frische Beeren
  • 2 cl Cointreau
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung: Die sechs Eigelbe mit dem weißen Zucker in einer runden Edelstahlschüssel verrühren. Mark einer Vanilleschote mit der Milch und der Sahne einmal aufkochen, mit den Eigelben verrühren und über einem heißen Wasserbad solange abrühren, bis die Masse eine leichte Bindung bekommt. Anschließend durch ein Sieb in feuerfeste Förmchen passieren. Die Förmchen bei 120 Grad in den Backofen stellen , Garzeit ca. _ Stunde. Die ausgekühlte Crème mit dem braunen Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner flambieren und gratinieren. Die frischen Beeren in Stücke schneiden, mit zwei Teelöffeln Puderzucker und dem Cointreau marinieren und auf der Crème anrichten! Wir wünschen einen guten Appetit.

899