Dienstag, 19. Dezember 2017

Konzert mit besonderem Flair im Coworking Space by pro office Göttingen

Für The Anatomy of Frank begann alles mit der Platte "North America", ein Crowdfunding-finanziertes Projekt bei Kickstarter. Aus den Startlöchern heraus, setzt das Quintett aus Virginia die Messlatte hoch und möchte für jeden Kontinent ein eigenes Album rausbringen.

Seine eingängigen Melodien bezeichnet The Anatomy of Frank als "Post Pop".

Aktuell wird das 2. Album "South America" released. Im Coworking by pro office zeigte die Band, was in Ihr steckt und begeisterte Ihr Publikum.

Lest hier den ganzen Artikel des Göttinger Tageblattes.