Mittwoch, 19. August 2020

Konzentriertes Arbeiten mit dem Fold-Up-Workspace

Mit dem neuen faltbaren Fold-Up-Workspace Programm 420 von Wilkhahn ist unkonzentriertes Arbeiten Schnee von gestern. Egal wo! Ob im Homeoffice am Ess-, Küchen- oder Balkontisch, unterwegs oder irgendwo im Büro, lässt sich schnell eine temporäre Arbeitswelt erschaffen. Ist die Arbeit getan lässt sich der Fold-Up-Workspace genauso in Sekundenschnelle wieder flach zusammenfalten und platzsparend im Schrank oder an der Garderobe „aufhängen.

Aufgestellt symbolisiert der Fold-Up-Workspace für den Nutzer und für Dritte den Wechsel der Tischfunktion in einen professionellen Arbeitsmodus. Die Sichtschutzfunktion erleichtert die fokussierte Arbeit und erschwert gleichzeitig unerwünschte Einblicke von der Seite auf das Display. Sollte Arbeiten im Freien stattfinden, so bietet die obere Abschirmung einen optimalen Blendschutz für das Display. Das selbsttragende Akustikvlies reduziert außerdem die Lärmbelästigung durch Telefonieren und Video-Konferenzen und auch an die integrierte Pinnwand ist gedacht - am Vlies lassen sich wunderbar Notizzettel oder alles, was einem lieb ist, anheften. Gemütlich einrichten, kein Problem! Über den Kabeldurchlass in der Rückwand kann jederzeit ein Netzteil angeschlossen werden. Und damit bei Videobesprechungen Licht und Kamerahöhe stimmen, lassen sich handelsübliche Klemmleuchten ebenso integrieren wie ein Laptop-Halter.

Zusätzlich zum sitzend arbeiten, lässt sich das Modell Smart um 90° nach vorne kippen und als „Pultaufsatz“ nutzen, der bis zu 3 kg belastbar ist. Das Modell Comfort bietet dafür auch neben dem Display viel Platz für Unterlagen. Für beide Modelle wird eine Tasche mitgeliefert, ider sich die Fold-Up-Workspace einfach transportieren und per Kleiderbügel (nicht enthalten) aufhängen lässt. Somit kann das Leichtgewicht einfach im  Kleiderschrank oder Garderobe bei Nichtgebrauch "verschwinden" oder bei Geschäftsreisen einafch wir ein Kleidersack ins Auto hängen.

Zur Reinigung wird der Fold-Up-Workspace einfach ausgeklappt und auf einer ebenen Fläche auseinandergeklappt und vorsichtig abgesaugt; falls nötig danach mit pH-neutralem Seifenwasser feucht abwischen (mit fusselfreiem Tuch), einwirken lassen, eventuelle Seifenrückstände mit klarem Wasser feucht nachwischen und anschließend mit saugfähigem, fusselfreiem Tuch trocknen.

Zur Desinfektion der Kontaktflächen einfach mit einem Desinfektionsmittel auf Äthanolbasis (Alkohol) leicht einsprühen und anschließend mit einem saugfähigem Tuch abwischen

Material:Fold-Up-Workplaceselbsttragendes PET-Akustik vlies in der Farbe Anthrazit mit 50 % Recyclinganteil und ist 9 mm stark | Transporttasche: Polypropylen und Polyester, Farbe Schwarz, zertifiziert nach OEKO-TEX®  Standard 100, ISO 9001 und ISO 14001. Tragegriff aus 100% Poly-propylen in der Farbe Schwarz.
Gewichte: Fold-Up-Workplace Smart, inkl. Transporttasche 1,7 kg Fold-Up-Workplace Comfort, inkl. Transporttasche 2,8 kg

Fotos: Wilkhahn 

 

899