Freitag, 29. Januar 2010

Interstuhl - Lounge-Möbel und Sitzkonzept 'Flirt'

Hochwertige Lounge-Möbel zum einen - zum anderen ein innovatives Sitzkonzept, das herkömmliche Vorstellungen vom Sitzen ebenso hinter sich läßt wie das gängige Bild von Lounge-Möbeln.


Botschafter mit Stehvermögen
Was sollte ein zeitgemäßes Lounge-Möbel-System leisten? Die Antwort, die Interstuhl auf diese Frage gibt, ist so einfach wie überzeugend:
die Wertschätzung, die ein Unternehmen genießt, ist ein Spiegelbild der Wertschätzung, die es der Öffentlichkeit, seinen Kunden und Marktpartnern entgegenbringt.

Und jene Zonen, die man als Empfangs- und Wartebereiche bezeichnet, sind genau der Ort, wo Besucher dem Unternehmen - womöglich erstmals - direkt begegnen; wo sie Wertschätzung erfahren - oder vermissen; wo sie sich ihr spontanes - aber nicht selten auch endgültiges - Urteil bilden.

Die Aufgabe - nein: das Kunststück lautet also: Menschen willkommen zu heißen, noch bevor man ihnen persönlich gegenübertritt. Wie das geht? Flirt macht es vor. In diesem neuen Modellprogramm aus dem Hause Interstuhl verbinden sich zurückhaltende Eleganz, hochwertigeMaterialien und größte Sorgfalt in der Verarbeitung zu einer
Atmosphäre, die buchstäblich zum Bleiben einlädt. Wer so willkommen geheißen wird, wartet gern. Nämlich auf mehr.
Und auch darauf nicht vergeblich. Dafür sorgt ein Systemelement von Flirt, dem mit einiger Wahrscheinlichkeit eine große Zukunft prophezeit werden darf.

Der Leaner
Mit dem „Leaner" verwirklicht Interstuhl ein Sitzkonzept, das vom Sitzen über das Steh-Sitzen bis zum zwanglosen Lehnen ein ganzes Spektrum ebenso entspannender wie kommunikativer Haltungen ermöglicht.

Ob in der Lobby, im Besprechungsraum oder auch auf einer Messe: wo immer er zu finden ist, entfaltet Leaner sein Potential, aus zufälligen Zusammentreffen interessante Begegnungen und aus ersten Kontaktaufnahmen zwanglose Gespräche entstehen zu lassen.

Das ist die Art, wie Unternehmenskommunikation von einem Schlagwort zur gelebten Erfahrung und zum bleibenden Erlebnis wird. Man kann auch Gastfreundschaft dazu sagen. Oder einfach Flirt.

899