Dienstag, 03. März 2015

Happy Birthday - USM Haller wird 50

USM Haller 50 Jahre - Bild 1 Bilder: USM

Vom Beistellmöbel, Rollcontainer über den Tisch zum Bücherregal: Seit nunmehr 50 Jahren bietet USM das modulare Möbelbausystem Haller für zeitgemäße und nachhaltige Wohn- und Arbeitsumgebungen. Es sind zeitlose Möbel, Design- und Lieblingsstücke, die sich modernen oder klassischen Umgebungen anpassen und mit der Zeit immer schöner und wertvoller werden. Dabei ist das Grundsystem einfach: rechtwinklig, klar und in allen Richtungen ausbaufähig. Es steht für Flexibiliät, Nachhaltigkeit und Veränderung. Und zieht alle Generationen in seinen Bann.

Am Anfang war die verchromte Kugel
Das USM Möbelbausystem Haller wurde Anfang der Sechziger Jahre von Paul Schärer, dem Enkel des Firmengründers, zunächst für den Eigenbedarf entwickelt. 1965 wurde das System dann, bestehend aus Kugel, Verbindungsrohr und Verkleidungselement, auf den Markt gebracht und passt sich seitdem den individuellen Wünschen des Nutzers an.

projekt50 - rethink the modular
Zum projekt50 geht es HIER, eine Initiative zum 50-jährigen Jubiläum des USM Möbelbausystems Haller, welches erreichen möchte, dass sich neue Generationen von kreativen Menschen in verschiedenen Ländern mit dem Thema Modularität auseinandersetzen. "Rethink the modular" heißt das internationale Design- und Kunstprojekt. Und an dieser Stelle die Frage: Würden Sie ein USM Möbel stehlen? Sehen Sie selbst. Zum Experiment und Kurzfilm im Rahmen von projekt50 geht's HIER.

Bilder: USM Möbelbausysteme

899