Mittwoch, 16. September 2020

Göttinger Literaturherbst - Lesung mit Jackie Thomae im Coworking by pro office

Jackie Thomae Göttinger Literaturherbst
© Urban Zintel

Bereits seit mehreren Jahrzehnten begeistert der Göttinger Literaturherbst jedes Jahr zahlreiche Literaturbegeisterte in Göttingen und Umgebung. Dabei stellen Autorinnen und Autoren an meist historischen Orten ihre Bücher vor und lassen sich von ihrer Lesergemeinde gebührend feiern.

In diesem Jahr geht der Göttinger Literaturherbst in die nächste Runde und macht auch im Coworking by pro office halt. Am 01. Oktober um 20 Uhr liest dort die Autorin Jackie Thomae aus ihrem Roman "Brüder", der es vergangenes Jahr sogar auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis geschafft hat. Da die Saaltickets bereits ausverkauft sind, haben Sie die Möglichkeit, die Lesung am Veranstaltungstag per Livestream kostenfrei zu verfolgen.

Einen kleinen Ausblick gefällig?
"Race, class, gender, darum geht es in Jackie Thomaes Roman — allerdings so subtil, dass es doch kaum eine Rolle zu spielen scheint. Die Protagonisten, ein lässiger Lebemann und ein steifer Architekt, sind Brüder (Hanser Berlin 2019). Sie teilen den absenten senegalesischen Vater, kennen einander aber nicht. Thomae erzählt gekonnt unangestrengt aus diesen zwei gegensätzlichen Leben, die sich aus der DDR heraus durch ein Nachwende-Berlin und ein London der 2000er schlängeln. Ein famos komponierter Roman, der es 2019 auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises schaffte und an Relevanz nicht verliert. Charlotte Milsch moderiert diesen Abend, an dem wir unsere neue Digitaloffensive Literaturherbst on air starten."

Weitere Informationen zur Veranstaltung und dem gesamten Programm des Göttinger Literaturherbstes finden Sie hier

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen!

899