Dienstag, 15. September 2020

Digital Voraus - Online-Vortrag am 24. September mit pro office

Digital Voraus Digitalagentur Niedersachsen

Die Digitalisierung geht mit tiefgreifenden und vielfältigen Veränderungen und Chancen einher, die alle Bereiche und Branchen betreffen. In der Online-Seminarreihe "Digital Voraus" widmet sich die Digitalagentur Niedersachsen mit seinen Partnerinnen und Partnern regelmäßig aktuellen Themen rund um das Thema Digitalisierung. 

Im Rahmen dessen findet am Donnerstag, 24. September, um 15:00 Uhr (1,5 Stunden) der Online-Vortrag "DIGITAL ENABLEMENT - BEFÄHIGEN SIE IHR UNTERNEHMEN FÜR DIE DIGITALE TRANFORMATION" mit den Referenten Arne Sierk und Lucas Schrodt der Unity AG sowie Roland Fellmer, Geschäftsführer von pro office statt.

Die Inhalte im Detail: 
"Von rasanten technologischen Entwicklungen getrieben verändert die Digitalisierung die Kommunikation, das Konsumverhalten und die gesamte Ökonomie grundlegend. Immer häufiger werden traditionelle Marktlogiken durch innovative Ansätze auf den Kopf gestellt. Der anschließende Versuch, eigene digitale Innovationen zu realisieren, deckt in den Unternehmen jeglicher Größe häufig zwei große Barrieren auf:

Die Vorhaben können in den traditionellen, organisatorischen Strukturen nicht in der benötigten Qualität und Geschwindigkeit umgesetzt werden. Es fehlt an notwendigen digitalen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die erfolgreiche Gestaltung und Nutzung der Digitalisierung erfordert eine ganzheitliche digitale Transformation der Unternehmen. In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie durch den nachhaltigen Aufbau von Kompetenzen und die Beschleunigung digitaler Initiativen, Ihr Unternehmen zukunftsgerichtet aufstellen."

Wenn Sie an der Veranstaltung interessiert sind, gelangen sie hier zum Anmeldeportal der Digitalagentur Niedersachsen. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie die Einwahlinformationen sowie weitere Informationen zum Termin.

Die Teilnahme an den Terminen ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass nur die Anmeldungen berücksichtigt werden können, die bis 18:00 Uhr am Vortag bei der Digitalagentur Niedersachsen eingegangen sind. Falls ein Format aufgrund festgelegter Teilnahmekapazitäten ausgebucht ist, werden Sie auf einen Wartelistenplatz gesetzt und erhalten eine Rückmeldung, sobald ein Platz für Sie frei wird. Sollten Sie Themenwünsche oder weitere Anregungen haben, können Sie diese gerne in einer E-Mail an digitalagentur@nds.de mitteilen.

Lassen Sie uns gemeinsam über Zukunftsthemen reden. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

899