Freitag, 20. Juni 2014

Buchtipp: Selbstführung…von Burkhard Bensmann

Mit seinem Buch "Selbstführung. Wie sich kreative Entrepreneure erfolgreich organisieren" befragte Burkhard Bensmann ungewöhnliche, unternehmerische Menschen wie den "Lichtmacher" Ingo Maurer, Art Director des GARGAGE Magazine Mike Meiré," Möbelmacher" Leo Lübke oder "Skateboard-Papst" Titus Dittmann im persönlichen Gespräch, wie sie sich selbst organisieren, ihre Ziele erkennen und erreichen. Ebenso hakt der Autor bei seinen Interviewpartnern nach, wie sie den Ausgleich in ihrem Leben schaffen zwischen verschiedenen Aufgaben und Rollen und wie es ihnen gelingt, mit Störungen und Krisen umzugehen. Burkhard Bensmann nutzt den persönlichen Dialog, um zu praktischen Erkenntnissen zu gelangen.

Das Werk liefert zusätzlich ein in der Praxis erprobtes Modell ("Die Sieben Felder der SELBSTFÜHRUNG"), das über Checklisten von den Lesern für sich selbst angewendet werden kann.

In seinem 280 Seiten starken, schön gestalteten Buch, stellt er aus einer Vielzahl befragter Personen 11 ausgewählte Entrepreneure und ihre Selbstführung vor.

Eine Bestellung der Buchausgabe ist hier möglich. Das Buch ist ebenso wie das erste Werk auch als E-Book erhältlich.

Zum Autor
Dr. Burkhard Bensmann ist seit über fünfundzwanzig Jahren als selbstständiger Berater und Coach für Führungskräfte tätig und Gründer der LD 21 academy GmbH. Neben seinen Beratungsprojekten lehrt er auch als Honorarprofessor an der Hochschule Osnabrück in den Bereichen Organisationsentwicklung und Kommunikation. Weitere Infos: www.bensmann.org

Genehmigung Text- und Bild-Buchcover Verwendung: Burkhard Bensmann.

899