Mittwoch, 19. Februar 2014

Auftaktveranstaltung zur Sonderausstellung "Eames by Vitra"

Zur Sonderausstellung "Eames by Vitra" vom 17. Februar (und aktuell verlängert) bis zum 27. März 2014 fand im Zumtobel Lichtforum Lemgo mit bestem Anklang die Eröffnungsveranstaltung am 13. März statt.

Die Ausstellung wurde durch Martin Finkmann (Marketingleiter Zumtobel Lemgo) und Roland Fellmer (Geschäftsführer pro office Büro + Wohnkultur) mit einer Begrüßung der Gäste offiziell eröffnet. Im Anschluss führte der Ausstellungskurator und Designhistoriker Mathias Remmele mit seinem Vortrag und einer Zeitreise durch das bewegte Leben und die Meilensteine von Charles und Ray Eames.

Rund 140 Gäste erfuhren im Laufe des Abends viel Interessantes und Neues über das Leben der Designikonen und Multitalente Charles und Ray Eames und konnten währenddessen die wichtigsten Möbel nach Werkgruppen geordnet näher kennen lernen oder neu entdecken. 

Die Anwesenden erlebten die ausgestellten Exponate mit den Erläuterungen zu den Arbeiten von Charles und Ray Eames noch immer als besonders aufregend und lebendig. Deutlich wurde, dass die Werke noch genauso bedeutsam und aktuell sind wie zu ihrer Markteinführung Mitte des 20. Jahrhunderts.

Das äußerst schöne Zumtobel Lichtforum und die besonders durch Licht in Szene gesetzten Räume boten den Gästen ein besonderes Ambiente. Während eines Flying Buffets wurden interessante und anregende Gespräche zwischen den Gästen und dem Zumtobel- und pro office Team geführt.

Eindrücke des Abends sind in der ablaufenden Fotogalerie zu sehen.

Einzelheiten zur aktuellen Sonderausstellung "Eames by Vitra" erfahren Sie hier. 

Bild-Collage, Bild mittig v.l.: Roland Fellmer (pro office), 
Mathias Remmele (Kurator), Martin Finkmann (Zumtobel).

Bilder: Markus Krüger - www.digital-park.de

899