Mittwoch, 14. Juni 2017

52. Unternehmerfrühstück der Weserbergland AG bei pro office Hameln

Am Montag fand das 52. Unternehmerfrühstück der Weserbergland AG bei pro office Büro + Wohnkultur in Hameln statt. Rund 35 Gäste sind der Einladung gefolgt und haben sich für ein ausgewogenes Frühstück und interessante Gespräche sowie den angekündigten Impulsvortrag in den neu gestalteten Ausstellungsräumen von pro office Hameln eingefunden.
Nach der Begrüßung durch Thomas Kexel, Vorstand der Weserbergland AG, präsentierte Thomas Wlost Neuigkeiten aus dem Netzwerk. Anschließend erhielten die Gäste von Reinhard Meier, Geschäftsführer pro office Hameln, einen Einblick in die Geschäftswelt von pro office. Nach der kurzen Unternehmenspräsentation folgte dann ein spannender Impulsvortrag zum Thema „Power of Place – die Kraft des Raumes“. Grundlage zu diesem Vortrag ist eine von der Firma Steelcase beauftragte Studie in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut Ipsos. In deren Fokus stand der Zusammenhang zwischen Zufriedenheit und Engagement von Mitarbeitern und wie die Gestaltung von Räumen und Arbeitsplätzen dabei helfen können, beides zu verbessern. Weltweit ist das Thema Mitarbeiterengagement ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg. Bisher fällt es Unternehmen jedoch häufig schwer, diesen Einflussfaktor zu benennen und nur wenige haben verstanden, wie sich das Engagement verbessern lässt. Räume und eine passende Einrichtung können dabei helfen eine Umgebung zu schaffen, die das Wohlbefinden der Menschen am Arbeitsplatz steigert und dadurch die Leistungsfähigkeit fördert.

Der Fachvortrag stieß bei den Gästen auf großes Interesse und rief noch bis kurz nach Mittag anregende Gespräche und einen intensiven Austausch hervor.
 

Das Team von pro office Hameln bedankt sich herzlich bei der Weserbergland AG sowie allen Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung. 

 

Zur Weserbergland AG

Die Weserbergland AG wurde 2004 von den drei Landkreisen Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden sowie 20 Unternehmen der Region gegründet. Die Angebote der Weserbergland AG sind vielfältig. Sie umfassen die drei Aufgabenbereiche Förderung von Existenzgründungen, Förderung des Wachstums bestehender Unternehmen und Förderung eines regionalen Unternehmensnetzwerkes.

Das Unternehmerfrühstück ist eine Netzwerkveranstaltung, die sich an interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Wirtschaftsraum Weserbergland richtet und die Chance bietet, neue Ideen, Impulse und Anregungen für die eigenen Tätigkeiten zu bekommen und neue Kontakte zu knüpfen.

 

Fotos: © Kurt Lübke